ferien-heinsberg.de




Zurück zur Übersicht der Ferienangebote    

Details der Ferienfreizeit:


Name / Titel der Ferienfreizeit:
Ort der Ferienfreizeit:
Beginn der Ferienfreizeit:
Ende der Ferienfreizeit:
Der Berg ruft - Garmisch-Partenkirchen
82467 Garmisch-Partenkirchen
15.07.2019
25.07.2019
Alter der Teilnehmer:
(Mindestalter - Höchstalter)
Mindestteilnehmerzahl:
Bemerkung:
14 - 17 Jahre

8
Alle Reisen können bis 21 Tage vor Reisebeginn angesagt werden, sofern bis dahin die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht worden ist.
Kosten pro Person:
Ermäßigung:
785 Euro
10% Rabatt bis zum 31.12
Leistungen:

• 11 Tage • Halbpension • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus oder Zug (2. Klasse) ab Düsseldorf • Geschultes Betreuerteam • Programm • Transfer vor Ort • Spiel- und Kreativmaterial

Beschreibung: Der Berg ruft Am Fuß der Zugspitze ist jede Menge Action geboten. Ob hohe Berge, kristall- blaue Badeseen oder beeindruckende Schlösser. Nicht zu vergessen: Bayerns wohl schönste Metropole: München. Euch erwartet ein unvergessliches Programm, das Herausforderung und Entspannung zugleich bietet. Unterkunft Wir wohnen in der zentral gelegenen Jugendherberge in Garmisch-Partenkirchen. Das Beste: der Blick auf die imposante Bergkulisse. Die Jugendherberge ist mit Zwei-, Drei-, Vier- und Sechsbettzimmern ausgestattet. Sport- und Spielangebot Klavier, Freizeit-, Kreativ- und Partyraum mit Boulderwand, Außenanlagen mit großzügig gestaltetem Gartenhof, Alpinum, Kletterwand, Geschicklichkeitsparcours, Streetball, Volleyballplatz und Tischtennis, Hauseigene Wetterstation
   Anmeldung bzw. ausführliche Informationen bei:
Veranstalter:
Homepage:

Name des Ansprechpartners:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Jugendrotkreuz LV Nordrhein e.V.
jrk-ferien.de

Janine Fortkamp
0211/3104-192
j.fortkamp@drk-nordrhein.de
Status:Plätze vorhanden!  Plätze vorhanden!
Frischgebackenes Brot
Impressionen einer Schuhecke
Schwimmen im Sommer
Pizza backen
Fussball spielen




Das Onlineangebot www.ferien-heinsberg.de ist ein gemeinsamer Service von: Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Regionalverband Heinsberg, Büro der Regionaldekane MG & HS - Kirchliche Jugendarbeit -, Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Evangelischer Kirchenkreis Jülich - Jugendreferat -, Kreisjugendamt Heinsberg, Sportjugend im KreisSportBund Heinsberg e.V., Stadtjugendamt Erkelenz, Stadtjugendamt Geilenkirchen, Stadtjugendamt Heinsberg, Stadtjugendamt Hückelhoven.
Es wird betreut vom (kath.) Jugendbeauftragtenbüro für die Region Heinsberg.