ferien-heinsberg.de




Zurück zur Übersicht der Ferienangebote    

Details der Ferienfreizeit:


Name / Titel der Ferienfreizeit:
Ort der Ferienfreizeit:
Beginn der Ferienfreizeit:
Ende der Ferienfreizeit:
Jugendtauchfahrt Tamariu, Spanien
Tamariu, Spanien
13.04.2019
27.04.2019
Alter der Teilnehmer:
(Mindestalter - Höchstalter)
Mindestteilnehmerzahl:
Bemerkung:
11 - 16 Jahre

3
-
Kosten pro Person:
Ermäßigung:
600 Euro
In Härtefällen auf Anfrage
Leistungen:

- Grundtauchkurs in Deutschland - Fahrt nach Tamariu, Spanien - An- und Abreise ab/an Hückelhoven - Unterkunft - Vollverpflegung - Tauchschein - Tauchen - Versicherung

Beschreibung:In den Osterferien kannst Du bei uns in der ersten Ferienwoche den Grundtauchschein im Schwimmbad machen. Dabei lernst Du die Grundlagen des Tauchens mit Tauchgerät. In der zweiten Woche fahren wir mit Dir nach Tamariu (Spanien), wo wir den Freiwasserteil des Tauchkurses in der geschützten Bucht von Stollis Tauchbasis in Tamariu anschließen. Dort kannst Du das Gelernte anwenden und gleichzeitig die tolle Unterwasserwelt des Mittelmeers erkunden.
   Anmeldung bzw. ausführliche Informationen bei:
Veranstalter:
Homepage:

Name des Ansprechpartners:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Sporttauchverein Hückelhoven e.V.
www.tauchverein-hueckelhoven.de

Matthias Ewen
01578/7646723
info@tauchverein-hueckelhoven.de
Status:Plätze vorhanden!  Plätze vorhanden!
Frischgebackenes Brot
Impressionen einer Schuhecke
Schwimmen im Sommer
Pizza backen
Fussball spielen




Das Onlineangebot www.ferien-heinsberg.de ist ein gemeinsamer Service von: Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Regionalverband Heinsberg, Büro der Regionaldekane MG & HS - Kirchliche Jugendarbeit -, Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Evangelischer Kirchenkreis Jülich - Jugendreferat -, Kreisjugendamt Heinsberg, Sportjugend im KreisSportBund Heinsberg e.V., Stadtjugendamt Erkelenz, Stadtjugendamt Geilenkirchen, Stadtjugendamt Heinsberg, Stadtjugendamt Hückelhoven.
Es wird betreut vom (kath.) Jugendbeauftragtenbüro für die Region Heinsberg.