ferien-heinsberg.de




Zurück zur Übersicht der Ferienangebote    

Details der Ferienfreizeit:


Name / Titel der Ferienfreizeit:
Ort der Ferienfreizeit:
Beginn der Ferienfreizeit:
Ende der Ferienfreizeit:
Mädchenherbstcamp
Nettetal-Hinsbeck
22.10.2018
26.10.2018
Alter der Teilnehmer:
(Mindestalter - Höchstalter)
Mindestteilnehmerzahl:
Bemerkung:
10 - 15 Jahre

30
Kosten pro Person:
Ermäßigung:
110 Euro
Ermäßigung nach Absprache möglich!
Leistungen:

110,- € inklusive Unterkunft (Jugendherberge Nettetal-Hinsbeck), Verpflegung und Programm.

Beschreibung:Hallo Mädchen, von Montag, den 22. Oktober bis Freitag, den 26. Oktober 2018 werden ca. 30 Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren sowie Leiterinnen und Betreuerinnen das Mädchenherbstcamp miteinander verbringen. In der Jugendherberge Nettetal-Hinsbeck werden wir eine tolle Zeit miteinander haben. Es erwarten euch unterschiedliche Workshops, die ihr als Teilnehmerinnen im Laufe der Tage belegen könnt. Ihr könnt kreativ sein, euch entspannen oder euch bei verschiedenen Workshops sportlich betätigen, aber mehr verraten wir jetzt noch nicht. In der Jugendherberge Nettetal-Hinsbeck werden wir gut versorgt. Zwischen den Workshops ist freie Zeit zum Erholen, zum 'Quatschen' oder an den geplanten freiwilligen Freizeitangeboten teilzu-nehmen. Und das Highlight: Wir haben das große Zirkuszelt für unsere Gruppe !!!!!!!!!!!!!!!!! Es wird ein Vortreffen stattfinden. Den Ort, das Datum und die Uhrzeit werden nach Eingang der Anmeldung schriftlich mitgeteilt. Die Leitung des Mädchenherbstcamps übernehmen erfahrene, qualifizierte Teamerinnen. Wir freuen uns auf eine tolle Woche! Das Mädchenherbstteam der kath. Jugendarbeit WICHTIG!!! Für diese Maßnahme kann ein Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe – soziale und kulturelle Teilhabe in Mönchengladbach - gestellt werden. Einfach bei uns melden, wir helfen gerne.
   Anmeldung bzw. ausführliche Informationen bei:
Veranstalter:
Homepage:

Name des Ansprechpartners:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Büro der Regionaldekane MG/HS


Ingrid Beschorner
02161 / 9806-31
ingrid.beschorner@bistum-aachen.de
Status:Plätze vorhanden!  Plätze vorhanden!
Frischgebackenes Brot
Impressionen einer Schuhecke
Schwimmen im Sommer
Pizza backen
Fussball spielen




Das Onlineangebot www.ferien-heinsberg.de ist ein gemeinsamer Service von: Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Regionalverband Heinsberg, Büro der Regionaldekane MG & HS - Kirchliche Jugendarbeit -, Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Evangelischer Kirchenkreis Jülich - Jugendreferat -, Kreisjugendamt Heinsberg, Sportjugend im KreisSportBund Heinsberg e.V., Stadtjugendamt Erkelenz, Stadtjugendamt Geilenkirchen, Stadtjugendamt Heinsberg, Stadtjugendamt Hückelhoven.
Es wird betreut vom (kath.) Jugendbeauftragtenbüro für die Region Heinsberg.