ferien-heinsberg.de




Zurück zur Übersicht der Ferienangebote    

Details der Ferienfreizeit:


Name / Titel der Ferienfreizeit:
Ort der Ferienfreizeit:
Beginn der Ferienfreizeit:
Ende der Ferienfreizeit:
Köthener See - Erlebnis in wunderschöner Landschaft
Köthener See
23.07.2018
03.08.2018
Alter der Teilnehmer:
(Mindestalter - Höchstalter)
Mindestteilnehmerzahl:
Bemerkung:
17 - 27 Jahre

5
Kosten pro Person:
Ermäßigung:
1192,0 Euro

Leistungen:

Programm Tropical Island Spreewaldkahnfahrt oder Tretbootfahren Reiten Um mitzufahren zwischen 17 und 27 Jahre alt sein JRK Leistungen vom 23.07. bis 03.08.2018 max. 15 Teilnehmer*innen 10 Übernachtungen Vollverpflegung mit Getränken Geschultes Betreuerteam (ca. 1:3) Erste-Hilfe-Service rund um die Uhr

Beschreibung: Du liebst das Wasser und möchtest gerne deinen Urlaub am See in Mitten eindrucksvollerNatur verbringen? Dann bist du hier genau richtig! Das kleine Dörfchen Köthen ist als ‚Tor zum Unterspreewald‘ bekannt und hat eine wunderschöne Wald und seenreiche Umgebung. Von hier aus können wir tolle Ausflüge in den Spreewald machen, Kanu fahren, oder einen Ausflug in den nahegelegenen Pferdehof machen. UNTERKUNFT Die Jugendherberge besteht aus einer charmanten Mischung aus traditionellen Fachwerkhäusern, modernen Neubauten und gemütlichen Bungalows. Wir werden in Doppel,- Drei,- und Mehrbettzimmern/Bungalows schlafen. Die Jugendherberge ist barrierefrei und ist für Rollstuhlfahrer sehr gut geeignet. Sport- und Spielangebot Tischtennis, Drinnen und draußen Beachvolleyballfeld, Kickertisch, Badestrand, Tretbootverleih
   Anmeldung bzw. ausführliche Informationen bei:
Veranstalter:
Homepage:

Name des Ansprechpartners:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Jugendrotkreuz LV Nordrhein e.V.
www.jrk-ferien.de

Jennifer Zons
0211 3104 155
j.zons@drk-nordrhein.de
Status:Plätze vorhanden!  Plätze vorhanden!
Frischgebackenes Brot
Impressionen einer Schuhecke
Schwimmen im Sommer
Pizza backen
Fussball spielen




Das Onlineangebot www.ferien-heinsberg.de ist ein gemeinsamer Service von: Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Regionalverband Heinsberg, Büro der Regionaldekane MG & HS - Kirchliche Jugendarbeit -, Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Kreisverband Heinsberg e.V. -, Evangelischer Kirchenkreis Jülich - Jugendreferat -, Kreisjugendamt Heinsberg, Sportjugend im KreisSportBund Heinsberg e.V., Stadtjugendamt Erkelenz, Stadtjugendamt Geilenkirchen, Stadtjugendamt Heinsberg, Stadtjugendamt Hückelhoven.
Es wird betreut vom (kath.) Jugendbeauftragtenbüro für die Region Heinsberg.